> Zurück

TAG 2 Trainingslager Morschach 2017

Anina Biber Charlotte Wengenroth 06.06.2017

Unser Morgen begann indem wir von unseren Trainerinnen geweckt wurden. Nachdem wir uns fertig gemacht hatten, sind wir Frühstücken gegangen. Als wir ausgiebig gefrühstückt hatten, mussten wir unsere Zimmer räumen und die Betten abziehen. Nachdem das U-19 Team von Gaby das Aufwärmen mit uns durchgeführt hat, fühlten wir uns bereit das Training anzutreten. Wir haben dann bei einem Turnier in gemischten Mannschaften unsere Kräfte gemessen. Nach diesem amüsanten Turnier, hatten wir Zeit um zu duschen und uns umzuziehen. Danach haben wir Mittag gegessen um uns zu stärke, wir haben dann unsere Koffer im Car verstaut und sind los gewandert. Unsere kleine Tour führte uns auf Brunnen. In Brunnen haben wir alle noch ein Glace spendiert bekommen. Nach diesem Imbiss sind wir dann zum Parkplatz gelaufen und haben auf unserem Car gewartet. Danach sind wir alle Todmüde in die Sitze des Cars gefallen. Während dem Heimweg spielten die kleinen Wahrheit oder Tat, die einen redeten und die anderen schliefen.